DUALIS

WER IST DUALIS?

 

DUALIS GmbH IT Solution

Die 1990 gegründete DUALIS GmbH IT Solution mit Sitz in Dresden hat sich auf die Entwicklung von Software und Dienstleistungen rund um Simulation, Prozessoptimierung und Auftragsfeinplanung spezialisiert. Zur Produktpalette zählen das Feinplanungstool GANTTPLAN sowie ISSOP (Intelligente Software für Simulation und Optimierung in Produktion und Logistik) und die 3D-Produktsuite Visual Components. Die DUALIS-Produkte sind in zahlreiche namhafte Anwendungen in der Großindustrie und in mittelständischen Unternehmen im Produktions- und Dienstleistungssektor integriert. Consulting und Services zur strategischen und operativen Planung runden das Leistungsspektrum von DUALIS ab.

Für DUALIS-Produkte gilt: perfekt simuliert, exakt analysiert, optimal produziert. Denn in Zeiten der zunehmenden Industrie 4.0-Anforderungen gelten Effizienz und Transparenz der Prozesse als Schlüsselfaktoren. DUALIS entwickelt daher zukunftsorientierte Software und Dienstleistungen. Durch softwaregestützte Planung lässt sich so beispielsweise die Materialbeschaffung bedarfsgerecht anpassen und die Termintreue deutlich optimieren. Die Anlagenplanung auf Basis exakter 3D-Simulationen sorgt für Zeit- und Kosteneinsparungen in Projektierung und laufendem Betrieb, erhöht die Planungssicherheit und ist zudem ein überzeugendes Vertriebsinstrument.

Über 300 realisierte Projekte sichern Unternehmen in unterschiedlichen Branchen nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit, sondern verschaffen den entscheidenden Vorsprung im Zuge der sich wandelnden Märkte.


WARUM IST DUALIS TEIL DER INITIATIVE?

Die APS (Advanced Planning and Scheduling)-Lösung von DUALIS sorgt für eine reibungslose Planung und Optimierung der Fertigungsressourcen innerhalb der Smart Electronic Factory.

Das Planungswerkzeug ist das perfekte Bindeglied zwischen dispositiver und operativer Ebene. Daher ist das APS in das Manufacturing Execution System integriert und übernimmt hier die Feinplanung der Aufträge, die vom MES an das Planungstool gesendet werden. Dies ist über eine Cloud-basierte MES-Infrastrukturlandschaft mit einer gemeinsamen Datenbankplattform abbildbar.

Durch die integrierte Lösung ergeben sich Vorteile wie z. B. die Auftragsoptimierung, Steigerung der Maschinenauslastung und des Ressourceneinsatzes sowie die Optimierung der Durchlaufzeiten und Rüstkosten. So kann die optimale Auslastung der Produktionskapazitäten und die Erhöhung der Gesamtanlageneffektivität sichergestellt werden.


WAS SIND DIE ZIELE DER BETEILIGUNG?

Im Zuge der Industrie 4.0 ist die intelligente Planungsstrategie ein entscheidender Part in der Fertigung. Wo früher eine Entschei­dung über die Dringlichkeit eines Auftrags von Menschen­hand getroffen wurde, plant und steuert heute ein APS die optimale Reihenfolge und vieles mehr.

DUALIS beteiligt sich an der Smart Electronic Factory, da es sich hierbei um einen Zusammenschluss aus verschiedenen mittelständischen Unternehmen und Know-how-Trägern handelt, die alle das Ziel verfolgen, verschiedene Industrie 4.0-Szenarien gemeinsam zu erproben und umzusetzen. Diese einzigartige Evaluierungsumgebung ermöglicht es, Industrie 4.0-Prozesse in der Praxis einer realen Fabrik abzubilden.

Gemeinsam gesetztes Ziel ist es außerdem, die Rolle des praxisorientierten Mittelstandes im Konstrukt der Industrie 4.0 zu stärken. Denn nur mit einem entsprechenden mittelständischen Fundament kann Deutschland im internationalen Wettbewerb weiterhin eine starke Position einnehmen.


WEITERE INFORMATIONEN:

DUALIS® GMBH IT SOLUTION

Tiergartenstraße 32
01219 Dresden, Deutschland

Tel.: +49 (0) 351 / 477 91 – 0
Fax: +49 (0) 351 / 477 91 – 99

www.dualis-it.deAnsprechpartner:
Frau Heike Wilson
– Geschäftsführerin –