in-integrierte informationssysteme GmbH

WER IST DIE IN-GMBH?

in-integrierte informationssysteme GmbH

Die in-GmbH ist Hersteller und Lösungsanbieter für Software zum Einsatz in Managementsystemen und mobilen Apps. Time to Market und Entwicklungskosten der Kunden werden dadurch drastisch minimiert. Mit dem Produkt sphinx open werden Komponenten und eine komplette Plattform zur Visualisierung des Internets der Dinge bereitgestellt – in 2D, 3D, lagegerecht oder auch georeferenziert. Dabei wird die komplette Kette von der Datenanbindung über das Rapid-App-Design bis zum App-Deployment und der Integration mobiler Geräte optimal unterstützt. Namhafte Hersteller von Leitstandssoftware, Anlagen- und Maschinenbauer, Anlagenbetreiber, IT-Abteilungen sowie Anbieter von mobilen Diensten zählen seit vielen Jahren zu den Kunden. Dabei vertrauen sie dem effizienten und flexiblen Grafikeditor, den plattformübergreifenden Clients zum Online-Monitoring sowie den Steuerungsmöglichkeiten über die Visualisierung.


WARUM IST DIE IN-GMBH TEIL DER INITIATIVE?

Im Sinne der Industrie 4.0 unterstützt die in-GmbH die Kunden unter anderem dabei, die zahlreichen verfügbaren Datenquellen für den Anwender so zu kombinieren und zu erschließen, dass er eine Situation schnell und gesamtheitlich erfassen und auf dieser Basis zielgerichtete Entscheidungen treffen kann. Mit der Plattform sphinx open ermöglicht die in-GmbH die Umsetzung dieser Industrie 4.0-Anforderungen und leistet einen essenziellen Beitrag für die vernetzte Produktions- und Arbeitswelt von morgen.

Im Konstrukt der Smart Electronic Factory liefert die in-GmbH die technologische Plattform zur realitätsnahen Online-Visualisierung auf Basis von 3D-Modellen. Das Ganze ist zudem georeferenziert umgesetzt, so dass man über eine Positionserkennung auch bewegte Objekte in die intelligente Fabrik einblenden kann.


WAS SIND DIE ZIELE DER BETEILIGUNG?

Die Smart Electronic Factory bietet ein hervorragendes Umfeld für die in-GmbH, um die langjährigen Erfahrungen und Produkte zu Gunsten der Industrie 4.0-Entwicklungen einzubringen. Auf Basis der dabei gewonnenen Erkenntnisse und Anforderungen wird die in-GmbH zudem die Fähigkeiten der Produkte sukzessive bedarfsgerecht weiter ausbauen. Damit können die Kunden neue Anwendungsfälle erschließen und eine starke Marktposition im Konstrukt der Industrie 4.0 durch die Visualisierung des Internets der Dinge einnehmen.


 

WEITERE INFORMATIONEN:

IN-INTEGRIERTE INFORMATIONSSYSTEME GMBH

Am Seerhein 8
78467 Konstanz

Telefon: +49 7531 8145-0
Telefax: +49 7531 8145-81

www.in-gmbh.de

Ansprechpartner:
Siegfried Wagner
– Geschäftsführer –